Zukunft China, die Schweiz und globale Systeminnovation - origo und Harro von Senger am 21. September 2018 im Prime Tower


Im Zeichen der Supraplanung und des in der “Neuen Ära” (2017-2049) zu lösenden 5. Hauptwiderspruchs erhöht China unter der Leitung von Xi Jinping die Geschwindigkeit der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Transformation. Dies begünstigt auch die Entwicklung global Trend setzender Systeminnovationen. Das im Westen noch gar nicht wahrgenommene neue langfristige offizielle Ziel eines bis 2049 zu erreichenden “schönen und guten Lebens des chinesischen Volkes” bietet der Schweizer Wirtschaft in unterschiedlichsten Facetten neue Chancen in China.




Die Einladung und das Programm

origo

Hungerbüelstrasse 22

CH-8500 Frauenfeld


+41 (0)52 728 96 36

.